Bausachverständige


Unsere DEKRA zertifizierten Bausachverständigen, Baugutachter und Immobiliengutachter stehen Ihnen zur Seite. Egal ob es um ein Haus, eine Wohnung oder eine andere Immobilie geht, unsere Sachverständigen und Gutachter beraten Sie unabhängig und kompetent. Dabei haben wir für jedes Fachgebiet ausgewiesene Experten, an die Sie sich jederzeit wenden können. Auch bieten wir Ihnen planbare Kosten und berechnen unsere Standarddienstleistungen wie Baugutachten, Baubegleitung, Bauabnahme und Kaufberatung zum Festpreis.  

Baugutachten & Immobilienbewertung

Die BSV Deutschland GmbH ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und hat es sich zum Ziel gemacht durch den Einsatz von Bausachverständigen und Immobilienbewerter Mehrwerte für die Kunden zu generieren, indem wir qualifiziert beraten und begutachten. Durch die Vernetzung der Geschäftsbereiche Begutachtung und Bewertung und Beratung gewährleisten wir qualitativ hochwertige und differenzierte Ergebnisse.


Baugutachten

Liegt ein Baumangel oder Bauschaden vor, dokumentiert ein Bausachverständiger die Situation,  benennt die Ursache des Schadens, entwickeln Instandsetzungsvorschläge und ermitteln die zu erwartenden Kosten. Die BSV hat dabei für jeden Bereich eigene Fachgutachter. 

Baubegleitung

Wir begleiten Sie über die gesamte Bauphase. Im Rahmen der Bauberatung sorgen wir dafür, dass Bauzeiten- und Kostenrahmen eingehalten und die Arbeiten sach- und fachgerecht ausgeführt werden. Unsere Teams arbeiten interdisziplinär und sind, sofern erforderlich, 24/7 vor Ort für Sie erreichbar.

 


Bauabnahme

Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber den ausführenden Unternehmen. Dabei stellt die BSV sicher, dass Ihre Immobilie bei Abnahme mängelfrei an Sie übergeben wird und die Arbeiten sach- und fachgerecht ausgeführt wurden. 

Kaufberatung

Die BSV begleitet den Erwerb Ihrer Immobilie. Wir stellen den Zustand der Bausubstanz fest und geben Ihnen ein erste Kostenschätzung zu notwendigen Instandsetzung und den gewünschten Umbauarbeiten. Wir liefern klare Fakten für Ihre Kaufentscheidung.


Immobilienbewertung

Auf Basis der gesetzlichen Vorgaben ermitteln wir den Beleihungswert, Verkehrswert oder Marktwert  Ihrer Immobilie. Hierbei berücksichtigen wir besondere Merkmale sowie bauliche Aspekte und erzielen für Sie so belastbare Wertgutachten.

Gerichtsgutachten

Unsere Sachverständigen erstellen im Rahmen von Rechtsstreitigkeiten vorgerichtliche und gerichtliche Gutachten. Hierbei erfüllen wir die Verfahrensvoraussetzungen und garantieren für zügige und reibungslose Abläufe. 



Was macht ein Baugutachter

Ein Baugutachter kann Ihnen alle Fragen rund um die Immobilie und das Thema bauen beantworten. Egal ob es um den Neubau eines Hauses, Sanierung oder Instandsetzung einzelner Bereiche oder Gebäudeteile oder auch den Kauf oder die Bewertung einer Immobilie geht. Wir sind zertifiziert, unabhängig und verstehen uns als Partner des Auftraggebers.  


Was kostet ein Bausachverständiger

Ein Bausachverständiger wird normalerweise auf Stundenbasis bezahlt. Wir wissen, dass Kunden im Vorfeld gerne wissen möchten, was ein Bausachverständiger für Kosten verursacht und unterbreiten Ihnen daher im Vorfeld ein Angebot zum Festpreis an. Die ausführliche telefonische Erstberatung ist natürlich kostenlos.

 

Privatkunden können zudem die Kosten unserer Beauftragung in der Regel steuerlich geltend machen.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick, was unsere Dienstleistungen durchschnittlich kosten.

Bauunternehmer verdienen an hohen Baukosten. Auch wird das Honorar von Architekten und anhand der Bausumme berechnet. Wir als Sachverständige und Gutachter verdienen unser Honorar aber auch dann, wenn wir für die Auftraggeber Geld einsparen und haben daher kein eigenes Interesse an einer Baukostensteigerung. 


Was ist ein Bausachverständiger

Ein Bausachverständiger oder Baugutachter kann bei jedem Bauvorhaben helfen. Er ist ein unabhängiger und neutraler Ansprechpartner für Ihre Fragen.

 

Die meisten Sachverständigen sind Architekten, Ingenieure oder Handwerksmeister mit langjähriger Berufserfahrung und einer speziellen zusätzlichen Ausbildung zum Gutachter / Sachverständigen. Die BSV Deutschland betreibt eine eigene Akademie und bildet auch externe Fachleute zu Gutachtern aus.

Unsere Mitarbeiter verfügen über ein breites gewerkübergreifendes Fachwissen. Dies ist wichtig, da am Bau häufig mehrere Bereiche betroffen sind und viele Gewerke aufeinander aufbauen  beziehungsweise ineinandergreifen.

 

Daneben hat jeder Sachverständige ein eigenes Spezialgebiet, in dem er ein ausgewiesener Experte ist. Dies ist für die Bearbeitung von besonderen und komplexen Aufgabenstellungen unerlässlich. Falls nötig bilden wir auch Expertenteams, welche an Großprojekten zusammenarbeiten. Wichtig ist dabei, dass Sie als Auftraggeber nur einen Ansprechpartner haben, der Ihnen die Problematik verständlich und nachvollziehbar erklärt.


Wann brauche ich einen Gutachter

Die meisten Menschen suchen Baugutachter und Baugutachten immer dann, wenn es zu einem Schaden gekommen ist. Sinnvoller ist es, einen Bausachverständigen schon im Vorfeld einer Baumaßnahme hinzuzuziehen, so dass der Eintritt eines Bauschaden noch vermieden werden kann. Auch hilft Ihnen ein Bausachverständiger vor dem Kauf eines Hauses einer Wohnung oder einer Immobilie und berät Sie. 

Gutachter Hauskauf

Vor dem Kauf einer Immobilie ist es wichtig zu wissen, wie der Zustand des Hauses ist und welche Kosten nach dem Kauf anfallen werden. Zusätzlich geben wir unseren Kunden einen Überblick über tatsächlichen Verkehrswert im Verhältnis zum Kaufpreis.

Sachverständiger Immobilienbewertung

Es gibt viele Gründe den Wert eines Hauses, einer Wohnung oder einer Immobilie ermitteln zu lassen. Der Verkehrswert und der daraus abgeleitete Beleihungswert wird  für die Immobilienfinanzierung benötig. Der Marktwert hingegen hilft Verkäufern bei der Kaufpreisfindung und dem Käufer bei der Kaufpreiseinschätzung.  Darüber hinaus bilden wir auch Spezialthemen wie Mietwertgutachten oder Abschreibungsgutachten ab.  

Leider wird häufig eine Immobilienbewertung bei Scheidung oder Erbstreit erforderlich. In diesem Bereich erstellen wir regelmäßig Gerichtsgutachten und auch Gegengutachten zu bereits bestehenden Verkehrswertgutachten.

Sachverständiger Hausbau

Ein Sachverständiger unterstützt und berät Sie beim Hausbau. Er kann bereit vor Baubeginn tätig werden und mit Ihnen Pläne besprechen, bauliche Details zu Ausführung und Ausstattung festlegen, Kosten ermitteln und geeignete Unternehmen auswählen. Während der Bauphase können wir die ganze Bauleitung übernehmen oder auch nur Qualitätskontrollen nach Baufortschritt durchführen in denen dann die sach- und fachgerechte Ausführung geprüft wird. Nach Fertigstellung hilft Ihnen ein Sachverständiger bei der Abnahme und Abrechnungskontrolle und überwacht die Beseitigung etwaiger Beanstandungen.

Sachverständiger Bauwesen

Ein Baugutachter kann Sie auch bei einzelnen Maßnahmen im Rahmen notwendiger Instandhaltung von Gebäuden unterstützen.  Wir kennen alle technischen Verfahren und finden die für Ihr Objekt geeignete Lösung, wissen was eine Baumaßnahme kosten darf und haben ein Netzwerk von ausführende Unternehmen, welche gute Arbeit zu fairen Konditionen anbieten können.  


Baugutachter für Bauschäden

Im Schadensfall ist der Gutachter Ihr Helfer. Zunächst wird die Ursache des Schadens ermittelt. Weiterhin stellen wir fest, wie der Schaden zu beseitigen ist, welche Kosten zu erwarten sind und in welcher Zeit eine Schadensbeseitigung möglich ist.

 

Sofern es sich um den Schaden an einem Haus, einer Wohnung oder einer Immobilie handelt, an dem eventuell noch Gewährleistungsansprüche gegenüber dem ausführenden Unternehmen bestehen ist es wichtig, die Schadensursache und den Schadenumfang genau zu dokumentieren, damit Sie Ihre Rechte geltend machen können.

 

Häufig treten Schäden auch altersbedingt auf und es geht nicht um die Verantwortlichkeit  sondern um die sach- und fachgerechte Instandsetzung. Hierbei ist es wichtig dauerhafte Lösungen zu entwickeln, die wirtschaftlich vertretbar sind.

 

Zunächst überprüfen wir, was wirklich gemacht werden muss. Manchmal schlagen Handwerker Unnötiges vor. Es kann aber genauso sein, dass der Umfang der Arbeiten zu gering geschätzt wird. So macht es beispielsweise kaum Sinn, bei maroden Leitungen ein neues Badezimmer herzustellen, wenn dieses bei einer  zeitnah notwendigen Leitungssanierung wieder zerstört werden muss.  Danach entwickeln wir die technisch beste Lösung- vor dem Hintergrund von  Langlebigkeit und entstehender Baukosten. Auch können wir einen Bauzeitenplan erstellen, aus dem hervorgeht, wer was, wann macht.

 


Baugutachter für Abnahme

Die Abnahme von einem Haus, einer Wohnung einer Immobilie oder einer Arbeit steht am Ende einer Baumaßnahme. Mit der Abnahme erklärt der Auftraggeber, dass er mit der Ausführung einverstanden ist. Der Laie kann aber nur selten Beurteilen, on das, was gebaut wurde den technischen Vorschriften entspricht und ob Mängel vorliegen. Hier übernehmen unsere Baugutachter die Prüfung und sagen Ihnen, ob Sie das Gewerk abnehmen können oder ob noch Beanstandungen vorliegen. Nach der Abnahme können wir bei Rechnungs- und Nachtragsprüfung helfen.


Baugutachter für Beweissicherung

Im Beweissicherungsverfahren helfen wir Ihnen einen Bauzustand zu einem bestimmten Zeitpunkt so zu dokumentieren, dass sie das Gutachten zu einem späteren Zeitpunkt zu Beweiszwecken einsetzen können. Bei der Beweissicherung geht es in erster Linie um die Feststellung und Sicherung des Ist- Zustandes und nicht um die Entwicklung bautechnischer Lösungen. Wir führen private und gerichtliche Beweissicherungsverfahren durch. 


Gerichtsgutachten

Unsere Mitarbeiter sind auch als Gerichtsgutachter tätig. Die Beauftragung erfolgt durch die Gerichte. Bei Erstellung von Gerichtsgutachten gibt es formelle Besonderheiten und besondere Anforderungen, die beachtet werden müssen. So erhält beispielsweise der Richter das Gutachten als erster und sendet dies erst nach Erhalt an die Parteien weiter. Auch bestimmen sich die Kosten für den  Gerichtsgutachter beziehungsweise die Kosten für das Gerichtsgutachten nach anderen Regeln.


Spezialgebiete

Im Bereich Spezialgebiete stellen wir Themen dar, mit denen die Eigentümer von Immobilien häufig konfrontiert werden. Hierbei handelt es sich weniger um bautechnische Spezialthemen, die wir beherrschen sondern vielmehr um die verständliche Darstellung von für private Hauseigentümer wichtiger Themen.   

Schimmel

Die Anzahl der Gutachten im Bereich Schimmel ist in den vergangenen Jahren Stark angestiegen. Sogenannte Schimmelgutachter fertigen spezielle Schimmelgutachten, bei denen neben umfangreichen Untersuchungen und Messungen auch Probenentnahmen und Laboruntersuchungen im Schimmellabor gehören. Noch im Ortstermin legen wir fest, ob und wenn ja welche Gesundheitsgefährdungen aus dem Schimmelbefall bestehen  Auch legen wir für Sie die baubiologische Sanierung unter Einhaltung geltender Vorschriften fest.

Bauschadstoffe / Asbest

Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist auch die Untersuchung von Bauschadstoffen wie zum Beispiel Asbest. Wir entnehmen Proben und untersuchen diese, damit Sie wissen, ob gegebenenfalls gesundheitsgefährdende Stoffe vorhanden sind. Für den Fall, dass eine Belastung gegeben ist, helfen wir Ihnen bei der Beseitigung der Gefahr und der sach- und fachgerechten Instandsetzung. 


Kellerabdichtung

An Bestandsgebäuden kommt es aufgrund des Alterungsprozesses immer wieder zu Undichtigkeiten in der Kellerabdichtung. Das Ergebnis ist dann ein feuchter Keller. Viele Unternehmen werben mit Methoden zur „Kellerabdichtung ohne Aufwand“. In der Regel jedoch werden langfristig nur aufwändigere Maßnahme  dauerhaft Erfolg bringen und den Keller trocken legen.

Dachtechnik

Auch Dächer sind Bauteile eines Hauses, welche der Alterung unterliegen. Treten häufiger Undichtigkeiten auf ist es spätestens Zeit, über eine Instandsetzung nachzudenken. Bei einer Neueindeckung stellt sich neben der Frage der energetischen Sanierung auch die Frage, wie die Neueindeckung ausgeführt werden soll, ob Arbeiten am Dachstuhl notwendig sind, ob sich ein Dachausbau lohnt und / oder ob ein sinnvoll seien kann, über eine Solaranlage nachzudenken. Unser Gutachter für den Bereich Dach berät Sie und stellt sicher, dass Ihr neues Dach allen Anforderungen gerecht wird und lange hält.

Betontechnik

Der Bereich Betongutachten ist uns besonders wichtig, da es dort wo Beton eingesetzt und verarbeitet wird immer auch um dauerhaft haltbare und konstruktiv wichtige Bauteile geht. Zudem ist Beton sehr teuer und Instandsetzung an einmal verarbeitetem Beton sehr aufwändig. Die BSV  Betontechnik wird von einem Gutachter für Beton geleitet, der selber ein Betonwerk geleitet hat, Dozent für Betontechnologie ist und daneben auch selbst über die Zertifikate verfügt, die verarbeitende Unternehmen im Brücken- und Hochhausbau nachweisen müssen. Daher betreuen wir sowohl kleine Vorhaben als auch hochkomplexe technische Bauwerke in Errichtung und Betonsanierung.


Labor

Ein modernes Bausachverständigenbüro kommt heutzutage nicht mehr ohne Labor aus. Wesentliche Tätigkeitsbereiche sind die Schimmelpilzuntersuchung und die Bauschadstoffuntersuchung. Da es tausende Schimmelarten und Bauschadstoffe gibt, setzen wir neueste Labortechnik ein und fertigen nach der Probenuntersuchung einen verständlichen Laborbericht aus.

Neben den Bereichen Schimmel und Bauschadstoffe können wir auch zugelassene Baumaterialen untersuchen und feststellen, ob Materialgüten eingehalten wurden oder ob Materialfehler vorliegen. Hauptsächliche untersuchen wir Betonproben im Betonlabor und Holzproben im Holzlabor.

Zu einer guten Laboruntersuchung gehört die fehlerfrei Probenentnahme, bei der die Proben nicht verfälscht werden. Wir garantieren vor Ort für sich- und fachgerechte Laborprobenentnahmen.